Mo-Fr: 09:00 - 17:00

News

IQX – Ideenmanagement: verstaubte Bürokratie oder modernes Tool im Rahmen der Digitalisierung

Transparente Prozesse im Unternehmen wurden während der Pandemie wichtiger denn je. Weniger direkter Kontakt und erschwerte Bedingungen in der Kommunikation haben dazu geführt, dass die Digitalisierung große Schritte voran gemacht hat.

In Deutschland gibt es das Ideenmanagement als Form der Einbindung der Mitarbeitenden in zahlreichen Unternehmen bereits seit vielen Jahren. Die Abläufe und die Nachverfolgung von Ideen werden sehr unterschiedlich abgebildet.

Genauso unterschiedlich war die Entwicklung des Ideenmanagements während der Pandemie. In einer kleinen Befragung von Kunden und Partnern stellte sich heraus, dass die Beteilung der Mitarbeitenden in den meisten Unternehmen drastisch sank, während einige wenige Unternehmen einen enormen Anstieg der Ideenanzahl verzeichnen konnten. Das Mittel zum Erfolg heißt hier allerdings „Aufmerksamkeit schaffen und Wertschätzung zeigen“.

Zeigen Sie Ihren Mitarbeitenden auf möglichst vielen Wegen, dass Ihr Beitrag und Ihre Ideen gefragt und gewünscht sind.

Besonders durch Aktionen und Kampagnen können Sie in IQX ganz gezielt ausgewählte Personenkreise ansprechen und so zielführend Ideen generieren.

Ein modernes und digitales Ideenmanagement ist in vielerlei Hinsicht eine Möglichkeit, vorhandene Strukturen zu nehmen und so zu modernisieren, dass qualitativ hochwertige Ideen generiert, schneller bearbeitet und die Umsetzungen nachvollzogen werden können.

Mit der Einführung der Ideenmanagementsoftware IQX können außerdem viele „Zeitfresser“ beschleunigt und die Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen systematisiert werden. Automatisieren Sie ganze Prozessschritte, wie beispielsweise den E-Mail-Versand und bewahren Sie den Überblick, indem Sie alle Informationen, die Sie brauchen, an einem Ort unkompliziert aufbereiten.

Das bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Fokus auf die Einbindung der Mitarbeitenden und der Realisierung neuer Ideen zu legen.  

 

Sie wollen etwas über unsere Software IQX erfahren? Besuchen Sie: IQX

Bei weiteren Fragen oder Anliegen sind wir für Sie da: 

+49 (0)40 / 54 72 41 - 30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BeraCom Newsletter

Kontakt

BeraCom Beratung und Softwareentwicklung GmbH & Co. KG
Weidestr. 134
22083 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 54 72 41 - 0
Fax: +49 (0)40 / 54 72 41 - 60

Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr

E-Mail info@beracom.de